TRANSQUICK Röllchenbahnen und Röllchenbahnkurven

Transquick Röllchenbahnen und Röllchenbahnkurven finden vor allem in der Verpackung und Kommissionierung von Waren und Gütern Verwendung.

Der Vorteil dieser Konstruktion liegt darin, dass auf Grund der geringen Röllchenteilung nicht nur kleinformatige sondern auch empfindliche Güter wie z.B. Zeitschriften, Kartons, Dosen und Gefäße, gut gefördert werden können

Eine lebensmittelgeeignete Ausführung, die auch mit Wasser gereinigt werden kann, ist lieferbar.

Die Tragkraft der Röllchen beträgt 2 kg. Die Belastung der Standardausführung ist 60 kg/m.
Standardröllchenfarbe ist gelb.

Folgende Ausführungen sind lieferbar:
Länge 1.500 mm, Breite 410 mm (mit normaler oder versetzter Röllchenbestückung)
45° Kurvenelement, Breite 410 mm, Innenradius 500mm (mit normaler oder versetzter Röllchenbestückung)

Nähre Informationen finden Sie im Katalog.
Sie benötigen ein individuelles Angebot?  Setzen Sie sich mit uns in Verbindung sales@euroroll.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Download Prospekt:
Transquick